Hauptmenü

Neuigkeiten vom SVP

Höfen : Pinswang 2:1

 Am Sonntag, den 4. Mai 2014 war der SV Pinswang in der 14. Runde der AFL in Höfen zu Gast. Das Hinspiel hatte man mit 3:0 gewonnen. 

Der SV Pinswang begann die Partie eher defensiv und ließ Höfen kommen. Trotzdem erspielten sich beide Teams hochkarätige Torchancen. Pinswang wurde mit zwei Kopfbällen ans Aluminium gefährlich, einen Höfener Torschuss musste Leonhart Dander von der Torlinie kratzen. Insgesamt hatte Höfen die klareren Chancen, doch unser Schlussmann Richard Petz parierte hervorragend. Erst gegen Ende der ersten Hälfte schoss Jakob Saurer ein unglaubliches Tor vom linken Strafraumeck ins lange Toreck. Halbzeitstand 0:1

IMG_7826

In der zweiten Hälfte kassierte man leider noch zwei Gegentreffer zum 2:1 Endstand. Diesen Rückschlag im Kampf um die oberen Plätze muss man jetzt so hinnehmen und weiter kämpfen!

Hier die Tabelle nach dem Spiel:

Platz Team Punkte
1 SV Weissenbach 30
2 1. FC Tannheim 26
3 SV Pinswang 25
4 FC Höfen 22
5 FC Lermoos 20
6 SV Elmen 20
7 SC Ehenbichl 19
11 FC Lechaschau 14
8 SPG Steeg/Holzgau 10
10 SBF Pflach 7
10 FC Tir. Zugspitze 4