Hauptmenü

Neuigkeiten vom SVP

Pflach : Pinswang 0:2

Die Vorfreude auf den Saisonauftakt war groß. Nach einer gelungenen Hinrunde wollten wir alles tun um weiter oben mitzuspielen. Das war spürbar, auch wenn noch nicht alles geklappt hat. 

In der ersten Hälfte haben beide Teams Großchancen ausgelassen um in Führung zu gehen. Gerhard Haller verletzte sich nach einem Zweikampf sehr früh, und wird wohl für einige Spiele ausfallen. Für ihn kam Florian Lochbihler ins Spiel. Den Halbzeitstand von 0:1 markierte Michael Haller mit einem sehenswerten Freistoß aus halblinker Position.

IMG_1663

Zur Halbzeit wurden auf Pinswanger Seite zwei Wechsel vorgenommen, die Ersatzbank hatte an diesem Samstag einige Spieler zu bieten. Dadurch wurde die Abwehr etwas stabiler, und man spielte sich Chancen heraus. Jakob Saurer machte viel Druck, und wurde in der Mitte der zweiten Halbzeit freistehend vor dem Tor umgesäbelt. Den folgenden Elfmeter verwandelte Wanja Riemann souverän zum 0:2 Endstand.

Das nächste Spiel findet am Donnerstag (01.05. um 16:00 Uhr) in Pinswang gegen Tannheim statt. Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung.

Hier die Tabelle nach dem Spiel:

Platz Team Punkte
1 SV Weissenbach 26
2 1. FC Tannheim 25
3 SV Pinswang 24
4 FC Lermoos 17
5 FC Höfen 16
6 SC Ehenbichl 16
7 SV Elmen 16
11 FC Lechaschau 14
8 SPG Steeg/Holzgau 10
10 SBF Pflach 7
10 FC Tir. Zugspitze 1