Hauptmenü

Neuigkeiten vom SVP

Pinswang : Tannheim 5:3

Am Sonntag empfing der SV Pinswang den Tabellenzweiten aus Tannheim. Auch in dieser Partie konnte Pinswang seinen aktuellen Lauf in der Rückrunde fortsetzen. Bisher sind wir ungeschlagen!

Teambesprechung

Teambesprechung vor dem Spiel

 

Die Partie begann wenig vielversprechend für Pinswang. Tannheim hatte klar mehr Spielanteile und war spielerisch auch etwas überlegen. Durch schöne Spielzüge kam Pinswang dann überraschend schnell zur Führung, das 1:0 fiel durch Korbinian Mackert, der den Torwart umspielte und die Kugel einschob. Das 2:0 schoss Bernhard Rainer, der nach einer Flanke von Stefan Heim den Ball wunderschön einköpfte. Tannheim war trotzdem immer am Drücker, und erzielte das zwischenzeitliche 2:1. Pinswang schaffte es aber immer wieder, trotz weniger Spielanteilen, seine Chancen zu nutzen. Das 3:1 spitzelte Wanja Riemann entgegen der Laufrichtung vom Torwart ins Netz. Kurz vor dem Halbzeitpfiff gelang Bernhard Rainer dann sein zweites Tor, nach vorausgegangenem Doppelpass legte Korbinian Mackert ihm den Ball butterweich vor den Schuh, und er brauchte nur noch einzuschieben.

Die zweite Halbzeit begann ähnlich wie die erste, Tannheim suchte seine Chancen, aber die Pinswanger Abwehr ließ nicht viel zu. Bernhard Rainer erzielte dann schnell das vorentscheidende 5:1, indem er eine Kontersituation sehr überlegt mit einem Schuss ins lange Eck abschloss. Tannheim wurde dann immer stärker und Pinswang ließ sich oft zu weit zurückdrängen. In der Schlussphase gelangen Tannheim noch zwei Treffer, die womöglich dem nachlassen der Kräfte verschuldet waren.

Wir haben wieder ein sehr spannendes torreiches Spiel gesehen, das Pinswang durch eiskaltes ausnutzen seiner Chancen und eine solide Abwehrarbeit verdient für sich entscheiden konnte.

 

Hier die Tabellensituation nach dem Spiel:

Platz Team Punkte
1 SV Weissenbach 35
2 SC Breitenwang 27
3 1. FC Tannheim 27
4 FC Höfen 24
5 SC Ehenbichl 24
6 SV Elmen 19
7 SV Pinswang 18
8 FC Lermoos 14
9 SBF Pflach 10
10 SPG Steeg/Holzgau 3

 

Hier einige Bilder der Partie:


Bilder und Video von Ulli Rainer